Adresse: Geiststraße 8 – 10 · 59302 Oelde

Telefon: 025 22 54 44

Kopf-, Rücken- oder Schulterschmerzen und kein Befund? Eine Funktionsstörung des Kausystems kann der Auslöser sein.

Leiden Sie bereits längere Zeit an Tinnitus, Kopf-, Rücken- oder Schulterschmerzen? Waren Sie deshalb bereits bei mehreren Fachärzten, Chirurgen, Orthopäden, HNO-Ärzten oder Neurologen? Aber niemand konnte Ihnen einen klaren Befund geben, oder sogar helfen? Dann sind sie bei Hamiti Zahnmedizin genau richtig. Denn es ist möglich, dass Sie an einer craniomandibulären Dysfunktion (CMD) leiden, einer Funktionsstörung des Kausystems.

Unser Ziel als CMD-Spezialist ist es, für unsere Patienten das bestmögliche Behandlungsergebnis mit vollständiger Schmerzfreiheit zu erreichen.

Quelle: Straumann

Was genau ist CMD eigentlich?

CMD ist die Abkürzung für eine craniomandibuläre Dysfunktion. „Cranium“ steht für Schädel, „Mandibula“ für Unterkiefer und „Dysfunktion“ für eine Fehlfunktion. Dieser Begriff bezeichnet eine Funktionsstörung des Kausystems, die sich auf das Kiefergelenk und die Kaumuskulatur und darüber hinaus auf Kopf, Schulter und Nacken sowie den gesamten Rücken und das Becken auswirken kann.

Sogar die kleinsten Veränderungen im Zusammenspiel von Zähnen, Muskeln, Knochen (Schädel, Unterkiefer, Wirbelsäule) und Gelenken können zu folgenreichen Einschränkungen der Funktionsfähigkeit führen.

Wann ist eine Funktionstherapie notwendig?

Leiden Sie unter Knacken in den Kiefergelenken, Kopf- oder Kiefergelenkschmerzen, Schmerzen der Kaumuskulatur oder im Rücken? Beeinträchtigen Verspannungen im Nacken, Schwindel und Ohrgeräusche (Tinnitus) Ihren Alltag? Sind Sie bereits bei vielen Ärzten gewesen, konnten bisher aber keine sichere Diagnose erstellt bekommen? Oft liegt genau dann die Ursache an den Kiefergelenken.

Konsultieren Sie unsere Praxis – Hamiti Zahnmedizin. Wir können Ihnen sicherlich weiterhelfen.

Spezialisiert auf Funktionstherapie

Die Zahnarztpraxis Hamiti Zahnmedizin ist spezialisiert auf das Fachgebiet der „Funktionstherapie“ (Kiefergelenkfunktion). Mit modernsten Geräten untersuchen wir Sie gründlich und erkennen eventuelle Probleme Ihres Kiefergelenks. Mit verschiedenen Maßnahmen bringen wir Ihre Kiefergelenke wieder in einen regelrechten Kreislauf.  Unsere Therapie beruht auf der Entspannung und Korrektur von Muskulatur, Gelenken sowie der nervaler Steuerung durch Okklusionsschienen oder der Korrektur von schadhaften Zahnersatz. Somit können wir Ihre Beschwerden bereits innerhalb kurzer Zeit reduzieren.

Wenn ein rascher Behandlungsbeginn erfolgt, können wir bereits nach wenigen Tagen oder Wochen Ihre Beschwerden weitgehend reduzieren.

Leiden Sie unter einer CMD?

Wenn Sie sich fragen, ob Sie unter einer CMD leiden, geben Ihnen die Beantwortung folgender Fragen einen erste Orientierung. Eine eindeutige Diagnose ist nur nach einer fach- bzw. zahnärztlichen Untersuchung möglich. 

  • Knirschen oder pressen Sie mit den Zähnen bei Stress oder nachts?

  • Leiden Sie unter einer Zahnempfindlichkeit?

  • Haben Sie eine schmerzhafte Kaumuskulatur?

  • Haben Sie oft Kopfschmerzen oder Migräne?

  • Leiden Sie unter chronischen Verspannungen oder Schmerzen im Hals, Nacken oder den Schultern?

  • Knirschen oder knacken Ihre Kiefergelenke wenn Sie Kauen oder Gähnen?

  • Schmerzen Ihre Kiefergelenke?

  • Haben Sie Ohrgeräusche, Tinnitus oder Schmerzen im Ohrbereich?

  • Haben Sie Rückenschmerzen?

  • Können Sie nur einseitig Kauen?

  • Nehmen Sie regelmäßig Schmerzmittel?

  • Können Sie schlecht einschlafen oder durchschlafen?

  • Schnarchen Sie häufig, und wenn ja, ist dies mit Atemaussetzern verbunden?

Konnten Sie eine oder mehrere Fragen bejahen? Dann besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie an einer CMD leiden. Kontaktieren Sie uns. Als Spezialist für CMD-Erkrankungen wird Sie Dr. Fejsal Hamiti M.Cs. innerhalb einer individuellen Erstuntersuchung diagnostizieren und mit Ihnen den weiteren Weg zu Ihrer Genesung besprechen.

Jetzt CMD Beratungstermin Vereinbaren!

Die Funktionsanalyse

Manualmedizinische Untersuchungstechniken sind Bestandteil der Funktionsanalyse. Die Ergebnisse der Funktionsanalyse erläutern wir Ihnen ausführlich.

Ganzheitliche Betrachtung

Hamiti Zahnmedizin arbeitet ganzheitlich und führt diverse Untersuchungen und Behandlungen durch. Dabei nutzen wir die Erkenntnisse der Manuellen Medizin, um Verkettungen im Körper zu erkennen.

Okklusionsschienen

Unsere Therapie beruht auf einer Entspannung und Korrektur von Muskulatur und Gelenken durch eine Okklusionsschiene oder der Korrektur von schadhaften Zahnersatz.

M. Sc. Fejsal Hamiti

M.Sc.dr.stom. (Univ.Skopje).
Fejsal Hamiti
Master of Science in Implantology and Dental Surgery

Zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Wir können Ihnen helfen, Ihre CMD Schmerzen zu beseitigen.
M.Sc.dr.stom. (Univ.Skopje). Fejsal Hamiti, Master of Science in Implantology and Dental Surgery.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen CMD Beratungstermin

Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin. Wir führen eine Funktionsanalyse durch und informieren Sie, ob Sie an einer CMD Erkrankung leiden und zu den Möglichkeiten der Beseitigung Ihrer Schmerzen. Füllen Sie einfach dieses Formular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen – per Email oder gern per Telefon.