Immer mehr Patienten entscheiden sich für die kieferorthopädische Behandlung mit sog. Alignern. Das sind dünne transparente Folien, die auf die Zähne aufgesetzt werden und diese nach und nach in die gewünschte Position bringen. Aligner sind beim Tragen nahezu „unsichtbar“ und deshalb ideal für alle, die keine auffälligen Zahnspangen tragen wollen, weil sie sich dadurch im Privat- und Berufsleben beeinträchtigt fühlen könnten. Sie stören auch nicht beim Sprechen, weil man sich sehr schnell daran gewöhnt. Auch die Zahnpflege und das Essen sind bei einer Zahnregulierung mit Alignern viel einfacher, weil die Folien bei Bedarf herausgenommen werden können. Wer macht Zahnregulierungen mit Alignern?  Zahnarzt M.Sc.dr.stom ( Univ. Skopje ) Hamiti in Oelde! Lassen Sie sich von uns beraten, wenn Sie endlich perfekt stehende Zähne haben wollen! Tippen Sie auf „Weitere Informationen“!